AusloggenAb ins HuBBa!6 HuBBas online

HuBBaHotel Revision



Liebe HuBBas,wir haben einige Nachtschichten eingelegt und uns einige Szenarien überlegt, wie es mit HuBBa weitergehen soll. Es kam des öfteren zu Möbelverlusten, vielen Bugs und anderen Fehlern, hier und da funktioniert etwas nicht und auch in Sachen Wochenrares und Ultra-Rares gibt es kaum noch einen Überblick. Das Hotel läuft nun seit etwa 2 bis 3 Jahren ohne einen Reset und dies führt auf Dauer dazu, dass die Grenzen einfach erreicht sind. Es gibt keinen Überblick mehr auf dem Markt, Rarehändler wollen ihre Rares nicht mehr hergeben, die Lage im Hotel ist aufgrund von Fehlern angespannt und Event-Gewinne sind ohne jegliche Bedeutung. Der Spielspaß und die Motivation geht fortlaufend verloren.Aus diesem Grund eröffnen wir am heutigen Tage ein zweites, neues Hotel, bei dem jeder bei Null anfangen wird. Keine Möbelverluste mehr, eine bessere Stabilität des Hotels, ein Neuanfang für alle, vor allem für Neulinge ist dies sicherlich von Vorteil. Durch diese Maßnahmen wird es wieder einfacher, euch regelmäßige Wochenrares, Sekundenrares, Ultra-Rares und natürlich bessere und vermehrte Event-Gewinne zu bieten. Es entsteht ein völlig neues Marktsystem - ein perfekter Überblick!Durch die Umstellung auf einen neuen Emulator ist uns vieles, neues möglich, freut euch drauf! Es wird euch Dank der verbesserten WIREDs einiges möglich sein, ebenso werden euch dadurch unter anderem neue Events erwarten.Auch wenn nun alle bei Null anfangen müssen, versuchen wir weiterhin, immer das Beste für euch zu geben, euch den größten Spielspaß und den besten Support zu bieten, und mit diesem Schritt wollen wir ein neues Kapitel der knapp 8-jährigen HuBBa Geschichte aufschlagen.Was bedeutet das für euch?Das alte Hotel bleibt weiterhin bestehen, allerdings wird es dort unter anderem keine Wochenrares mehr geben. Der Itemshop wird zum Freeshop verändert, es werden also keine Special Coins mehr für Geld im Itemshop verkauft. Diese sind dann nur noch kostenlos durch tägliches Besuchen des Hotels erhältlich. Der Rest bleibt unverändert. Wir wollen, im Gegensatz zu vielen anderen Konkurrenten, eure Ansammlung an Möbeln und Freunden nach 2-3 Jahren nicht einfach wegnehmen, das hat keiner von euch verdient und dies respektieren wir auch. Wer sich also im alten Hotel wohler fühlt, der ist dort weiterhin jederzeit herzlich willkommen und wird es auch bleiben.Wer einen Account im alten Hotel hatte, der wird die Möglichkeit haben, auch mit diesem Namen im neuen Hotel spielen zu können, allerdings, wie bereits gesagt, ohne jegliche Möbel, Taler oder Freunde.Wir hoffen, dass ihr diesen Schritt akzeptieren könnt, denn dies war und ist die einzige Lösung, wie wir den Spielspaß wieder auf ein angebrachtes Level zurück bekommen können. Freut euch auf viele weitere Tage, Monate, Jahre mit uns, denn ohne euch wären wir niemals da, wo wir heute sind.Hochachtungsvoll,das Hotelmanagement

Fabol


Neusten Artikel